Federica Burzi

Burzi Portrait

Kurz-Vita

Federica Burzi wurde 1986 in Bologna (Italien) geboren.

Nach Ihrem Abschluss an der Kunstschule in Bologna studierte sie die schönen Künste an den Kunstakademien in Rom (Italien), Bologna (Italien) und Santa Cruz (Spanien).

2013 schloss sie Ihr Studium mit dem Abschluss “Decorazione per l’Ambiente” ab.

Seither lebt und arbeitet Sie in Hersbruck.

Ausstellungen:

2016: “Cheap, Call for Artist”, Street Poster Festival, Bologna

2015: “Kunstmarkt Hersbruck”, Hersbruck

2015: “Grose Formate”, Hirtenmuseum Hersbruck

2015: Kunstfenster Raiffeisenbank Hersbruck

2014: “Kleine Formate”, Kunstmuseum Hersbruck

2014: “Kunstmarkt Hersbruck”, Hersbruck

2012: “Fiestas de el destrito de las Artes”, Santa Cruz de Tenerife (Spanien)

2012: “Opera selezionata al premio Valcellina”, Valcellina (Italien)

2011: “Menzione speciale del concorso ‘Il monumento mette radici. Concorso d’arte pubblica sotto e intorno all’albero’”, Bologna (Italien)

2011: “Feltrosa presso Fabbrica”, Gambettola (Italien)

2010 ‘Di-segno in Segno’ presso la Galleria Luigi di Sarro”, Rom (Italien)

2009 “Gemeinschaftsausstellung ‘Le donne al lavoro’ Palazzo D’Accursio”, Bologna (Italien)

Kontakt

burzifederica@gmail.com