Klaus-Peter Wieseckel

Einladung

zu einer Kunstausstellung auf Schloss Henfenfeld

Der schlafende Engel

Fantasievolle Bilder und Werke von Künstler

Klaus-Peter Wieseckel

VERNISSAGE

Sonntag, 07.02.2016 um 15:00 Uhr

BEGRÜSSUNG

Denette Whitter

LAUDATIO

Reiner Bergmann

MUSIK

Sänger der Opernakademie mit bunten Liedern

Wundertüte“:

ein Faschingskonzert mit Sängern der Opernakademie um 17 Uhr

Sekt, Kaffee und Leckereien in der Pfinzingstube

AUSSTELLUNGSDAUER

07.02.2016 – 15.05.2016

FINISSAGE MIT KUNSTAUKTION

Freitag, 13.05.2016 um 19:00 Uhr

ÖFFNUNGSZEITEN

zu den Konzerten und nach telefonischer Vereinbarung unter 09151 90 87 838

 

Klaus-Peter Wieseckel

e-mail: dreamtime-fast@live.de

  • Geboren 1960 in Lauf an der Pegnitz
  • Liebe zu allem Komplizierten und schwer oder nicht zu enträtselnden Bildern und geheimnisvollen Maschinen soweit das Erinnerungsvermögen zurück reicht
  • Mit sechs Jahren fasziniert von de Chirico
  • Studium an der Hochschule für künstlerische und industrielle Gestaltung in Linz / Donau /Österreich (abgebrochen)
  • Zivildienst, diverse Jobs und Tätigkeit in einem Sozialberuf
  • Seit 2004 erneute Befassung mit bildender Kunst als beruflicher Schwerpunkt, das Erstellen eines neuen Fundus und Ausführung von Auftragsarbeiten
  • 2011 Ausstellung im Kunstverein Zentrifuge und der Galerie in Zabo /Nürnberg
  • 2012 im K5 in Hersbruck und 2013, 2014 und 2015 im Haus Bergmann in Fürth

Wiesckel 1 Klein